Test-Management von Requirement-Engineering bis
zum Testfall

RUETZ SYSTEM SOLUTIONS ist spezialisiert auf das Test-Management, in dessen Fokus die Entwicklung und Definition von Prüfprozessen und Test-Spezifikationen steht. In der Herangehensweise ist es wichtig, sich dabei auf dringliche und systemkritische Bereiche zu konzentrieren. Die Herausforderung besteht darin, die Aktivitäten anschließend optimal in die Testpläne und Test-Spezifikationen zu integrieren. Das Ziel ist, eine gute Balance zwischen Volumen und Qualität der Testfälle für den Projekterfolg und den technischen Randbedingungen zu erreichen. Im Ergebnis liefern wir gut kommunizierbare Ergebnisse und empfehlen effektive Lösungsansätze für die identifizierten Problemstellungen.

Competences: Test-Management

Rückführbare und reproduzierbare Messergebnisse

Als wichtigsten Baustein für eine eindeutige Aussage von Testergebnissen und deren Interpretierbarkeit setzt RUETZ SYSTEM SOLUTIONS auf Messunsicherheitsbetrachtungen mit kalibrierten Testsystemen. Damit ist sichergestellt, dass Testergebnisse messtechnisch rückführbar und reproduzierbar werden.

Eindeutige Test-Spezifikation für eine effektive Testabdeckung

RUETZ SYSTEM SOLUTIONS ist Experte im komplexen Feld der Erstellung von Testspezifikationen. Dabei steht an erster Stelle die Zielsetzung, die richtigen Bereiche zu testen, um eine hohe Effizienz zu erreichen. Da dies sehr vom Anwendungsfall abhängt, kommt hier unsere Expertise im Bereich möglicher Fehlerbilder in den betroffenen Domänen zum Zug. Eine Test-Spezifikation sollte immer auf einer begrenzten Zahl von Test-Setups ausführbar sein. Deswegen ist bereits in der Entwurfsphase unser breites Fachwissen bezüglich der möglichen Realisierung gefordert. Eine gute Test-Spezifikation ist über verschiedene Steuergerät- und Bordnetz-Generationen hinweg verwendbar. Unsere mit TTsuite im GFT-Format (Graphical Presentation, Format TTCN-3) erstellten Test-Spezifikationen lassen sich nahtlos in ausführbare Tests überführen.

Von der Test-Spezifikation direkt in die Ausführung

Die grafischen Test-Spezifikationen von RUETZ SYSTEM SOLUTIONS sind gut lesbar und haben mehr als nur dokumentarischen Charakter, da sie direkt als Quellcodes verfügbar sind. Zusammen mit den Testprotokollen ergibt sich dadurch die nötige Transparenz für die Interpretierbarkeit von Testergebnissen und erspart großen Aufwand in der Reproduktion von Fehlerfällen.

Kontakt

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter info@ruetz-system-solutions.com.

Downloads

Gerne stellen wir Ihnen aktuelle Produktinformationen, Pressematerial und Fachbeiträge zum Download zur Verfügung.